ZIEGEL IM EWIGEN KREISLAUF

Ziegelsteine nehmen durch ihre recyclingfähigen Eigenschaften eine wichtige Rolle in der Kreislaufwirtschaft ein. Wir verwenden unseren eigenen Ziegelbruch als Rohstoffersatz für neue Produkte ohne, dass diese an Qualität verlieren. 

 

 

 

ZIEGELRECYCLING

Ein bedeutender Schritt in die richtige Richtung – für Sie und unsere Umwelt!

Um Ziegelabschnitte richtig zu recyceln, können Sie ganz einfach Big Bags mit Ihren Ziegeln mitbestellen. Sie können darin die bei der Verarbeitung unserer ERBERSDOBLER Ziegel anfallenden Verschnitte, inklusive der integrierten Wärmedämmstoffe, zurückgeben.
Ist ein Big Bag gefüllt, ist dieser durch Sie mit der mitgelieferten Plombe zu verschließen. Im Anschluss daran stellen Sie diesen bitte, gemeinsam mit den Foliensäcken und Leerpaletten, zur Abholung bereit.
In unserem Werk wird dieses Material aufbereitet und der Ziegelproduktion wieder zugeführt. Durch Ihre Mithilfe ermöglichen Sie uns somit, aus Ihren Verschnitten neue Ziegel zu produzieren.

 

 

 

 

ALTES HOLZ FÜR NEUE ENERGIE

Bei der Energiegewinnung für unser Werk setzen wir auf vorhandene Ressourcen – unter anderem auf alte Holzpaletten. Wir schreddern sie und nutzen sie in Form von Holzhackschnitzeln zur Wärmegewinnung.

 

Erbersdobler Ziegel  » Klimaneutralität »  Recycling