DEEN
Ziegeltechnologie seit 1892
Erbersdobler Broschüren, Kataloge, Datenblätter und Tipps für die Verarbeitung.

Modul Schall 4.0

Im Vorfeld der bauordnungsrechtlichen Einführung der neuen DIN 4109 –Schallschutz im Hochbau – hat die deutsche Ziegelindustrie eine Software entwickelt, mit derdie Nachweisführung im Massivbau erbracht werden kann. Die Bauphysiksoftware Modul Schall 4.0 ermöglicht die Umsetzung der überarbeiteten Normreihe mithilfe einer akustischen Energiebilanz, und prognostiziert die Schalldämmung in Gebäuden mit hoher Zuverlässigkeit.

Kosten Modul Schall 4.0

Das Modul Schall 4.0 ist für € 60 + MwSt. für 2 Jahre inkl. aller Updates erhältlich.

Modul Energie 20.20

In Kooperation mit dem Softwareentwickler ESS bietet die Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel eine innovative online-gestützte Nachweissoftware für den Wohngebäudebereich an.

Die Bauphysiksoftware Modul Energie 20.20 ermöglicht die komplette Nachweisführung für Bedarfs- und Verbrauchsausweise nach den Vorgaben der Energieeinsparverordnung 2016, KfW-Nachweisverfahren inklusive KfW-Schnittstelle und dem EEWärmeG. 

Kosten Modul Energie 20.20 

Nachweis von Wohngebäuden: € 299 p.a. + MwSt.  

Paket Module „Energie 20.20 + Energie Desktop“ zum Nachweis von Wohn- und Nichtwohngebäuden (gem. DIN V 18599) € 349 + MwSt.

Erbersdobler Ziegel  » Downloads »  Neue Bauphysiksoftware