„Keine Macht den Drogen“ - Engagement für die Suchthilfe

Für die Ziegelei Erbersdobler ist es selbstverständlich, aktiv gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen und sich an der Lösung sozialer Probleme zu beteiligen. 

Als fester Bestandteil der Gemeinde Fürstenzell fördern wir daher gezielt regionale Projekte.
Aktuell unterstützen wir beispielsweise die Aufklärungskampagne des gemeinnützigen Vereins „Sucht- und Jugendhilfe e.V.“ am Maristengymnasium mit Ratgebern zum Thema synthetische Drogen.

Denn der Erstkontakt mit Drogen findet meist nicht in irgendeiner Szene, sondern im Freundeskreis oder sogar schulischen Umfeld statt. Unwissenheit und Neugier führen oft zu dramatischen Folgen. Genau hier müssen wir also früh intervenieren und Impulse für Jugendliche setzen, sich mit den Gefahren scheinbar harmloser Substanzen und den Folgen für ihre Gesundheit und Zukunft kritisch auseinanderzusetzen.

Diese wertvolle Aufklärungsarbeit begleiten wir gerne für den Zeitraum von 6 Monaten als Sponsor für jeweils 25 Fachratgeber SUCHT-HILFE, die nun kostenlos an Eltern, Lehrer und Ausbilder wie auch interessierte Schüler verteilt werden können. 

Für eine frühzeitige Sensibilisierung unserer Jugend und eine drogenfreie Zukunft.


Ladezeiten

Wir alle haben in den letzten Wochen und Monaten die Lage in Bezug auf das Corona-Virus aufmerksam verfolgt.

Unsere oberste Priorität ist es auch weiterhin, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner zu schützen und unseren Teil zur Eindämmung der Verbreitung des Virus beizutragen.

Wir möchten nochmals auf die geltenden Hygienemaßnahmen (Mund- und Nasenschutz, Handdesinfektion usw) hinweisen, die ausnahmslos bei uns auf dem Betriebsgelände und ebenso in unserem Bürogebäude gelten.

 

Unsere aktuellen Ladezeiten lauten wie folgt.

Montag – Freitag:                 05:00 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag:                                06:00 Uhr – 11:00 Uhr 

 

Viele Grüße aus Fürstenzell und bleiben Sie gesund


Forschungssiegel: Innovativ durch Forschung

Seit 2014 würdigt der Stifterverband forschende Unternehmen für ihre besondere Verantwortung, die sie für Staat und Gesellschaft übernehmen, mit dem Siegel "Innovativ durch Forschung".

Auch wir dürfen uns nun zu den Trägern des Siegels zählen.

 


Firma Erbersdobler unterstützt Kinderklinik


Unsere Jubiläumsfeier war ein voller Erfolg!

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Investoren für ihre Unterstützung:

  • Aigner Josef, Neuburg am Inn
  • Aldoplastic GmbH & Co.KG, Alsdorf
  • Bauer Elektro GmbH, Ortenburg
  • Beck & Heun GmbH, Altenmünster
  • Beutlhauser Baumaschinen GmbH, Passau
  • CeramDry GmbH, Krumbach
  • E.I.Tec. GmbH, Mistelgau
  • EMR GmbH, Ruhstorf
  • Ernst Herbert, Rinchnach
  • Euroform CZ, Dubne(CZ)
  • First Stop GmbH, Passau
  • Franken Maxit, GmbH & Co.KG, Niederwinkling
  • Frohnauer GmbH, Tiefenbach
  • Förch Theo GmbH & Co. KG., Neuenstadt
  • F. Z. Fördertechnik GmbH, Fürstenzell
  • Glas Otto Handels-GmbH, Eggenfelden
  • Hauer-Heinrich GmbH Werbeagentur, Passau
  • Hässler Anlagenbau GmbH, Erbach
  • Hellmich GmbH & Co.KG, Kirchlengern
  • Helmö GmbH, Fürstenstein
  • Huber GmbH, Tiefenbach
  • Karl Bachl Kunststoffverarbeitung, Freyung
  • Keller HCW GmbH, Ibbenbüren
  • Kobler Rosig Gerstl Steuerkanzlei, Passau
  • Leebmann Auto GmbH, Passau
  • Lichtenegger GmbH, Maxhütte-Roding
  • Mittermüller Michael, Schönberg
  • Moser GmbH, Winzer
  • Mörtlbauer GmbH, Fürstenzell
  • Paul Josef GmbH & Co.KG, Passau
  • Ramesberger Zimmerei GmbH, Ruhstorf
  • Rottaler Raiffeisenbank, Pocking
  • Sparkasse Passau
  • Süß Martin GmbH & Co.KG, Deggendorf
  • Ulrich Alex, Ortenburg
  • VHV Anlagenbau GmbH, Hörstel
  • VR Bank Passau
  • Weishaupt Max GmbH, Schwendi
  • Kannamüller Wirtschaftsprüfer, Passau

 


Eine Spende der Firma Erbersdobler


Firma Erbersdobler spendet 5000 Euro

Fürstenzell. Die Firma Erbersdobler aus Fürstenzell (Lkr. Passau), einer der bedeutendsten Ziegelhersteller auf dem bayerischen Markt, hilft den Opfern der Flutkatastrophe im Landkreis Rottal-Inn beim Wiederaufbau ihrer zerstörten Häuser. Die Menschen brauchen Unterstützung, sagte sich Firmenchef Florian Erbersdobler – und spendete 5000 Euro für die PNP-Fluthilfe.

Artikel lesen (PNP 26.07.2016)

Erbersdobler Ziegel  » Unternehmen »  Aktuelles